Lichter Münsters

Lichter von Münster. So sieht die Stadt Münster bei Nacht aus , fotografiert aus einer Höhe von 65 m, von einem Futtermittelturm aus, direkt nach Sonnenuntergang und bei langsam zunehmender elektrischer  Beleuchtung. Dieser Ausschnitt zeigt gen Münster-Hiltrup/ Amelsbüren in der Nähe des Industriehafens.

Kreuzstrasse Münster

….diese Strasse, im Kuhviertel in Münster, ist weit über die Grenzen der Stadt hinaus für seine vielen schönen Kneipen, Bars, Gaststätten etc. bekannt. Bei schönem Wetter sitzt man draußen und wenn es mal nicht so toll ist, sind die zauberhaften alten und sehr gemütlichen Lokalitäten immer einen Besuch wert.Hier treffen sich nicht nur Touristen, sondern es…

Wurzelkreis

Wurzelkreis im Botanischen Garten Münster Der Botanische Garten der Stadt Münster wurde bereits 1803 gegründet und als Lehr- und Forschungsstätte der Westfälischen Wilhelms-Universität konzipiert. Er dient dem Erhalt der Artenvielfalt und der Pflege und Vervollständigung  wertvoller Pflanzensammlungen. Darüber hinaus ist der Botanische Garten, da er der Öffentlichkeit zugänglich ist, ein erholsamer Ruhepol inmitten einer ansonsten…